Sie sind hier: Startseite Ankündigungen Leistungszentrum Nachhaltigkeit …

Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg

Diesen Monat haben sich die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und die fünf Freiburger Institute der Fraunhofer-Gesellschaft dazu entschlossen, gemeinsam das inter- und transdisziplinäre Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg aufzubauen. Gemeinsam mit der Industrie werden die Wissenschaftlerinnen und Wissen­schaftler an Lösungen für große Herausforderungen wie Klimawandel und Ressourcenknappheit arbeiten. Am 6. März 2015 präsentierten die Kooperationspartner ihre Vorhaben erstmals der Öffentlichkeit.

Im Rahmen des " Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg" sind aus unserem Institut die Arbeitsgruppen AK Prof. Krossing und AK Prof. Hillebrecht in den Forschungsthemen "Sustainable Materials" und "Energy Systems" engagiert.

Bei den ersten Pilotprojekten des Leistungszentrums geht in Zusammenarbeit mit der AG Dr. Schaadt (ISE) das HyCO2-Netzwerk an den Start:

Die Hydrogenierung von CO2 zu Flüssigkraftstoffen als Basistechnologie für die Chemische Speicherung fluktuierender Erneuerbarer Energien


Wind- und Sonnenenergie helfen dabei, eine nachhaltige Energieversorgung zu sichern. Ihre Verfügbarkeit ist jedoch starken Schwankungen unterworfen. Deshalb werden vermehrt Energiespeicher benötigt. Dazu wird heute die Wasserstoffherstellung mittels Wasserelektrolyse bevorzugt. Wasserstoff lässt sich jedoch nicht leicht in großem Maßstab speichern. Um das zu ändern, wird im Pilotprojekt HyCO2 an Wegen geforscht, wie der Elektrolyse-Wasserstoff mit Kohlendioxid zusammen in leicht speicherbare flüssige Energieträger umgewandelt werden kann. Damit fügt sich das Projekt direkt in den Forschungsschwerpunkt Energy Systems (Link zum Schwerpunkt) ein. Ziel ist es, gleichzeitig CO2-Emissionen stark reduzieren und die Versorgungssicherheit der Gesellschaft mit nachhaltiger Energie erhöhen zu können

 

 Links zum Leistungszentrum:

http://www.leistungszentrum-nachhaltigkeit.de/leistungszentrum.html

 

HyCO2:

http://www.leistungszentrum-nachhaltigkeit.de/aktuelles/start_pilotprojekte.html

 

Pressemitteilungen und News-Room der Universität:

http://www.pr.uni-freiburg.de/pm/2015/pm.2015-03-06.29